Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland
Landesverband Baden-Württemberg e.V.
Ortsverband Mühlacker

Willkommen beim BUND-Ortsverband Mühlacker

Apfel-Annahme-Aktion

Die Streuobstwiesen des Enzkreises sind Teil unserer naturnahen Heimat und wertvoller Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten. Sie sind typisch für das Landschaftsbild unserer Region und beliebter Erholungsraum. Der Enzkreis hat noch große intakte Streuobstbestände.

Mühlacker allein hat mehr als 20.000 Streuobstbäume, diese liefern dieses Jahr allein für den BUND mehr als 55 Tonnen Äpfel – doppelt so viele wie im Durchschnitt der letzten Jahre. Angesichts dieser enormen Wertigkeit der Bäume und Wiesen haben wir eine große Verantwortung für deren Erhalt. Der BUND – Bund für Umwelt und Naturschutz – trägt mit seinem Streuobstprojekt mit der jährlichen Apfelannahme u.a. in Mühlacker mit zum Erhalt und zur Förderung dieser wunderschönen Gebiete des Enzkreises und deren Artenvielfalt bei. Sie wollen sich auch für den Erhalt der Streuobstwiesen, Vögel, Schmetterlinge und Fledermäuse stark machen?!

Melden Sie sich bei uns: kontakt@bund-muehlacker.de . Wir freuen uns über jede Unterstützung, vor allem über kräftige Helfer bei der Streuobstannahme am 29.09. 2018.


Diverse Inhalte von der Homepage entfernt

Ein erheblicher Teil der Bilder in allen Bereichen von bund-muehlacker.de wurde gelöscht. Betroffen sind davon hauptsächlich die Galerie, aber auch einige andere Stellen.

Es ist unmöglich mit vertretbarem Aufwand sämtliche Personen auf teilweise mehrere Jahre alten Bildern zu kontaktieren, um rechtssichere Einwilligungen zur Veröffentlichung einzuholen. Es lagen zwar mündliche Zustimmungen vor, die sind aber leider schwer zu beweisen.

Schade drum, es war mal eine Menge Arbeit...


Ein Admiral auf Efeublüten
Ein Admiral auf Efeublüten

Der BUND ist der größte Naturschutzverband in Deutschland.

Im Jahr 2005 wurde die OG Mühlacker als "Ortsgruppe des Jahres" im Landesverband Baden-Württemberg ausgezeichnet.